Rüben 'Teltower Art'

5,49 €

inkl. MwSt.  (21,96 € * / 1000 g)
Inhalt: 250 g
Aus der Region
vegan
vegetarisch
Produktinformationen Rüben 'Teltower Art'
Das Teltower Rübchen, auch bekannt als Märkische Rübe oder kleine Speiserübe, ist eine besonders feine Art der klassischen Speiserübe, die schon Goethe als Delikatesse beschrieben hat. Lange wurden Teltower Rübchen, wie auch die anderen Kohlrübensorten, verschmäht, denn sie galten als arme Leute Essen. Dabei schmecken die kleinen Rübchen richtig lecker, denn ihr Geschmack erinnert weniger an das kräftige Aroma der meisten Kohlrüben, als mehr an die angenehme Schärfe des Rettichs. Benannt ist sie nach dem Ort Teltow in Brandenburg, denn hier wird sie seit Friedrich dem Großen um 1770 erfolgreich auf den sandigen Böden angebaut.

Teltower Rübchen können sowohl roh als auch gekocht gegessen werden. Am häufigsten landen sie als in Zucker karamellisiertes Schmorgemüse oder cremig weiße Rübensuppe auf dem Teller, aber auch als Salat oder marinierte Rübchen sollte man sie probiert haben.

Herkunftsland: Deutschland
Lagerung: Im Gemüsefach vom Kühlschrank
Pfand: nein
Nährwerte

Nährwertangaben pro 100g:

Brennwert in KJ 102
Brennwert in Kcal 24
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 4 g
davon Zucker g 4
Eiweiß 2 g
Salz 0,05 g